11 / 2017






Jacke: Zara
Tasche: LV
Hose: Levis
Schuhe: Adidas

Ein weiterer Monat ist vorbei und der letzte Monat in 2017 bricht an. Der Monat war für mich sehr schön - ich habe ein tolles neues Restaurant in Mainz mit meinen Repgirls entdeckt (Cremina Mainz, keine Kooperation) und generell seeeeehr viel Zeit mit meiner Examensvorbereitung verbracht - wie schon das ganze Jahr 2017 und auch noch bis August 2018. 
Außerdem war ich in Erfurt und beim Legend of Cross, was ihr alles hautnah bei Instagram verfolgen konntet. Zudem war ich mit meiner Schwester in der Stadt und essen und einen Nachmittag in Frankfurt, bevor wir im English Theatre (Dr Jekyll & Hyde) war - nur zu empfehle. Außerdem habe ich versucht, Freundinnen, die ich lange nicht treffen konnte, wieder zu sehen und bin zwischen Studium, Arbeit, Freunden, Beziehung, Familie, Sport und Blog hin- und hergependelt - also alles wie immer. Ich habe versucht, mehr qualitative Zeit mit meinen Liebsten zu verbringen - so geht man sich nicht auf den Wecker und hat eine schöne Zeit zusammen. 

Außerdem hat mein Training wieder gestartet und ich fühle mich wieder gut :) In Zeiten, in denen ich nur vor mich her trainiere, bin ich häufig unzufrieden und habe das Gefühl, nicht auf ein Ziel hinzuarbeiten - und dieses Gefühl brauche ich - in allen Bereichen. Zum Glück habe ich eine echt tolle Trainingsgruppe, mit der wir die Intervalle immer zusammen durchziehen. Genauso wie meine Stabi- Trainingsgruppe im Vereinstraining. Ansonsten war ich auf Geburtstagen und Abschiedsfeiern und habe meine eigenen 24. Geburtstag in engster Runde feiern dürfen - nur Freunde und Familie. Wir haben Kuchen gegessen und waren essen und es war der entspannteste Geburtstag seit langem. Ich möchte hier keine Fotos von meinen Geschenken und meinem Geburtstag zeigen, da es mir zu persönlich ist, aber ein Bild vom Kuchen gibts natürlich - ein Eisenbahnkuchen, genau wie früher mit 10. Das habe ich mir gewünscht, haha. 

Außerdem habe ich seit 2 Wochen Netflix und konnte endlich "What the Health" schauen - wie findet ihr die Serie? Ich bin noch etwas hin- und hergerissen. Ansonsten habe ich sogar mal wieder etwas anderes als Rep-Unterlagen und BGH Entscheidungen gelesen und zwar Thriller (Achtung: Affiliate Links :)):





Meine Blogbeiträge im November:




Videos + Beiträge, die mich im November inspiriert haben:







Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen