Ernährung im Training und Wettkampf mit Maurten*




Hallo zusammen,
Maurten hat mir ein riesiges Testpaket kostenlos zusammengestellt, über das ich euch gerne berichten würde. Ich nehme grundsätzlich wenig Supplements im Training vor mir bzw keine, da ich die meisten nicht so gut vertrage. Maurten schreibt sich jedoch selbst auf die Fahne, besonders magenfreundliche Produkte zu entwickeln - lets give it a try :) 

Aktuell gibt es nur 2 Produkte von Maurten - Qualität statt Quantität eben. Die Produkte sind damit auch etwas teurer. Ich habe sie euch unten einmal fotografiert.

1. Drink Mix 160 (400kcal / 100g , 39g Kohlenhydrate)
2. Drink Mix 320 (400kcal / 100g , 79g Kohlenhydrate)

Jede abgepackte Portion wird in 500ml Wasser aufgelöst indem es eingefüllt und die Flasche gut geschüttelt wird. Das Produkt schmeckt nach nichts, außer nach süß ;) Maurten verzichtet auf alles überflüssige und damit auch auf Geschmäcker und Zusatzstoffe. Wer jemals ein Gel in Geschmacksrichtung Banane gegessen hat, weiß dies zu schätzen, künstliche Banane schmeckt echt mies ;) 

Für mich ist Maurten eine super Alternative zu den herkömmlichen Gels, die ich ab und an bei intensiven oder langen Einheiten als Energiespender nutze. Anders als Gels, Riegel oder Banane liegen die Drinks nicht im Magen und behindern mich damit nicht ;) Da ich jedoch wenig lange Einheiten mache und eher auf der Sprintdistanz unterwegs bin, brauche ich die Produkte selten - außer im intensiven Intervalltraining. Ob ihr eure Ernährung im Sport mit Maurten unterstützen möchtet, ist euch also vollkommen selbst überlassen.







In sportlicher Kooperation mit Maurten.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen