Ostern im Parkhotel Krähennest Löf


Ich habe dieses Jahr Ostern mit meiner Familie (Oma, Mama + Schwester) im Moselstern Parkhotel Krähennest verbracht - zum Wellnessurlaub. Ich glaube, ich lüge nicht, wenn ich sage, dass dieses Osterwochenende das schönste Ostern seit langem war (oder sogar das schönste überhaupt). Ich konnte komplett abschalten, habe das ganze Wochenende überhaupt nicht gelernt, sondern viel geschlafen, gegessen, gesportelt und sauniert. 

Die 4 Tage im Hotel waren sehr entspannt, wir haben einen Ausflug nach Cochem gemacht und uns einfach nur komplett erholt. Das Essen im Hotel war einfach der Wahnsinn, morgens und abends gab es immer ein grandioses Buffet mit allem, was das Herz begehrt. Das Mittagessen hat man dabei überhaupt nicht vermisst, sodass wir mittags oft sauniert haben oder nur einen Kaffee getrunken haben. Ich habe versucht, für euch die besten Eindrücke einzufangen :) Nächstes Jahr möchte ich auf jeden Fall wieder in das Hotel fahren. Vielen lieben Dank an  Oma, dass du uns dieses Wochenende ermöglicht hast, meine treueste Blogleserin :-*.






Unser wunderschönes Zimmer






























Dieser Beitrag ist keine Kooperation oder Werbung // ** Transparenz

Kommentare :

  1. Schöne Eindrücke :) Sieht nach einem entspanntem Wochenende aus :)
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hey meine süße Feli!

    Oh, was für ein putziges Hotel - dort würde es mir auch gefallen <3

    XXX,



    Wiebke von WIEBKEMBG



    Instagram||Facebook

    AntwortenLöschen