LIFE UPDATE #3


Ein kurzes, schnelles Hallo bevor ich arbeiten gehe. Und ein kleines Lebenszeichen von mir, da es die letzten Wochen hier sehr ruhig war. Ich wollte mir jetzt angewöhnen, jeden Monat ein kleines Life Update zu schreiben (ab März wird das Ganze wohl sehr langweilig :D) aber bis dahin passieren hoffentlich noch einige spannende Dinge. 

Ich war faktisch den ganzen Oktober verreist: Anfang Oktober ging es zum Halbmarathon, Arbeiten und eine gute Freundin besuchen nach Köln (hier und hier gibt es Posts dazu). 3 Tage zuhause und weiter ging es nach Stuttgart zu Sabrina - ich freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen mit ihr und von dort aus weiter nach München. Nach 8 Tagen in München (es kommt noch ein Post zu München) ging es direkt weiter nach Amsterdam für 5 Tage, sodass ich jetzt vollkommen ko wieder zuhause bin, nach 3 Wochen on tour ziemlich viel Wäsche und Erinnerungen zu verarbeiten habe, keine Städte (und keine Menschen haha ) mehr sehen kann und einfach wieder zuhause ankommen muss. Fremde Städte erkunden finde ich immer sehr beeindrucken und bewegend, aber auch sehr anstrengend. Zudem freue ich mich, wieder zu meiner Routine zurückzufinden: Uni, Sport, Freunde und auch ernährungstechnisch wieder einiges zurückzustecken, weil ich in den 3 Wochen soviel unterwegs gegessen habe, dass mir die Lust auf Restaurants ziemlich vergangen ist und ich mich auf "Basic"- Gerichte freue. 


Den Oktober verbringe ich jetzt erst einmal zuhause, nutze die Zeit, um Freundinnen, die zum Studieren weggezogen sind und gerade wieder in Wiesbaden sind, zu treffen und werde wohl auch Halloween gebührend feiern - dadurch dass ich dieses Jahr Fasching ausgelassen habe, freue ich mich sehr auf Halloween. Feiert ihr Halloween? Habt ihr schon Kostümideen?

Trainingstechnisch startet Montag mein neuer Trainingsplan nach 4 Wochen off - ich freue mich auf etwas geregeltes Training. Zu dem Thema erzähle ich euch aber in einem anderen Post mehr :)



Kommentare :

  1. Schöner Post! Oh ich liebe Halloween, einer meiner liebsten Tage im Jahr :D

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  2. Halloween ist gar nicht mein Fall :D Von daher bin ich froh, dass ich mich nicht Verkleiden muss oder so :D

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  3. Dein Oktober klingt ja echt erlebnisreich. München möchte ich z.B. auch gern noch sehen, aber auch der Rest klingt klasse. Dass du danach kaputt warst, kann ich mir aber dennoch gut vorstellen ;) Das geht mir nach Reisen auch oft so, sogar dann, wenn sie nur kurz waren...
    Mein Oktober war ganz anders: Die Hochschule hat mit dem ersten Semester und Wochen mit bis zu 40h Vorlesungen richtig begonnen... und das war auch anstrengend. Dennoch genieße ich mein Leben gerade und hatte tolle Stunden mit Freunden: im Tierpark, auf einer Kirmes, bei Spaziergängen.
    Halloween feiere ich aber gar nicht - habe ich noch nie und es reizt mich auch nicht. Ich freue mich lieber auf Fasching im nächsten Jahr ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Sehr interessant :) Ich gehe zu einer Halloween Party in einem Club und verkleide mich als Hermine :D <3

    Liebe Grüße
    Johanna von www.missrapunzel.com

    AntwortenLöschen
  5. Ich lese deine Lifeupdates total gerne! Finde dein Outfit auf dem Foto sehr cool (Lederjacke & All Black mein Favorit), die Bilder sind sowieso richtig schön herbstlich geworden mit dem Laub auf dem Boden. Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. Halloween werde ich eventuell spontan feiern, dann vielleicht als Notfallkostüm Wednesday Addams oder die Katze haha :D

    AntwortenLöschen