Porridge for breakfast // @3bearsporridge*




Hallo zusammen,
vor kurzem habe ich von 3bearsporridge 3 kleine Testpackungen kostenfrei zur Verfügung gestellt bekommen, um ihr Porridge zu testen. Mein liebstes Frühstück besteht auch oft aus Haferflocken, weswegen ich 3bearsporridge gerne einmal ausprobiert habe. 3bearsporridge ist ein kleines Start Up aus München, was ich gerne unterstütze. 
Ihre Vision: 
“Wir glauben, dass Essen dann am besten schmeckt, wenn es aus natürlichen Zutaten gemacht ist und ganz ohne Zuckerzusätze oder andere Zusatzstoffe auskommt. Außerdem finden wir es einfach toll, was in Haferflocken so alles an Nährstoffen und Gutem steckt. Also konnten wir eigentlich gar nicht anders, als unser eigenes natürliches Porridge zu kreieren!”



Ich habe zimtiger Apfel, fruchtige Kokosnuss und den kernigen Klassiker getestet. Alle 3 Geschmacksrichtungen könnt ihr im Shop bestellen.

Am meisten habe ich mich auf den zimtigen Apfel gefreut, da Apfel und Zimt eine meiner liebsten Haferflockenmischungen ist. Schön ist es, dass man sich nicht mehr selbst Sachen in die Haferflocken schnippeln muss, ich bin dabei nämlich eher faul veranlagt, sondern einfach die Mischung mit heißer Milch oder heißem Wasser aufgießt und schon kann man frühstücken. 
Auf die fruchtigen Kokosnuss war ich am meisten gespannt, da ich mir diese Geschmacksrichtung überhaupt nicht unkünstlich und natürlich vorstellen konnte. Für mich haben alle exotischen Kokosnuss- oder Ananasgeschmäcker sofort etwas klebriges, unnatürliches an sich- Dennoch war ich von dem Geschmack positiv überrascht, da es sehr fruchtig geschmeckt hat ohne zu süß zu sein. Mein Favorit wird dennoch der  zimtige Apfel bleiben.
Der kernige Klassiker hat - überraschenderweise - nicht wie "normale" Haferflocken geschmeckt, sondern hat einen ganz eigenen, besonderen Geschmack durch die beigefügten Aprikosen, Datteln und Feigen. 

Wenn jemand von euch einmal das 3 bears porridge probieren möchte, gibt es auf www.startnext.com/3bearsporridge die Möglichkeit, 3 bears porrdige zu unterstützen. Dafür bekommt ihr als einer der Ersten ein neues 3 bears porridge Produkt und 20% Rabatt auf www.3bears.de. 
Um die 20% zu erhalten, schickt ihr nach eurer Spende eine Mail an info@3bears.de und ihr bekommt den Rabattcode.

3 bears ist ein kleines Startup, was ich gerne - kostenlos- mit einem Post unterstützt habe. Ich habe für diesen Post kein Geld oder Ähnliches bekommen, lediglich die 3 kleinen Probierpackungen a 1 Portion 3 bears porridge. 





Kommentare :

  1. Die Vision von dem Start Up ist echt gut! Ich bin da nämlich genau der gleichen Meinung, weswegen ich auch täglich Haferflocken im Frühstücksmülsi mit untermische. Und wenn es kein Müsli gibt, dann kommen die Flocken auch mal in Pancakes oder als Porridge daher :) Frühstück kann so schön sein, wenn man Haferflocken im Haus hat und Zeit vorhanden ist :)

    Dass dir alle Mischungen geschmeckt haben, ins wirklich schön. Exotischen Kram kann ich mir ehrlich gesagt auch nur in "künstlich" vorstellen ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Sieht lecker aus und erinnert mich gerade wieder an mein gesünder Leben Vorsatz.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tabea!! Danke für die lieben Worte !! Mehr zu uns kannst du auch ganz aktuell auf www.startnext.com/3bearsporridge erfahren. Wir freuen uns über jede Unterstützung :):)

    Bärige Grüße,
    Caro von 3Bears

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tabea! Danke für deine lieben Worte :)
    Mehr Zu uns und unseren Ideen auf www.startnext.com/3bearsporridge
    Wir freuen uns über jede Unterstützung !! :)

    AntwortenLöschen