WISMAR, DARß // 2016


Kommen wir zu den nächsten Stops unserer Osteseereise, die ersten beiden (Lübeck und Poel) habe ich euch ja bereits vorgestellt.

1. Wismar
Wismar ist eine alte Hansestadt und gehört zum Unesco Weltkulturerbe - weswegen wir natürlich auch im Weltkulturerbehaus waren und Wismar ein Stop auf unserer Reise war. Wismar war lange unter schwedischer Herrschaft, woran an vielen Stellen in der Stadt noch erinnert wird. Wir sind nur ein paar Stunden durch die Stadt gelaufen, haben (wie immer) Fischbrötchen am Hafen gegessen und auf dem Rückweg gabs noch Frozen Joghurt. 





 
















2. Darß 

Auf dem Darß waren wir vor allem viel am Strand, haben eine ausgiebige Radtour gegen den Ostseewind gemacht und die Sonne genossen. Leider war es viel zu windig und frisch, um ins Wasser zu gehen (zumindest für uns Frostbeulen). 



















Außerdem verkaufe ich gerade wieder einige Sachen bei Kleiderkreisel. Klickt gerne mal vorbei 

1 Kommentar :

  1. Schöne Bilder. Ich brauche Urlaub!! <3

    Liebe Grüße
    Johanna von http://missrapunzel.com/

    AntwortenLöschen