2016 - Wettkampfplanung

mit meiner liebsten Arbeitskollegin : Irene -> Instagram. 

Meine erste richtige Triathlonsaison seit Jahren steht bevor - und obwohl ich einen Großteil meiner Freizeit mit dem Training verbringe, fühle ich mich nicht so vorbereitet -> v.a auf dem Rad nicht. Ich bin unglaublich aufgeregt und freue mich zugleich. Vorher muss ich aber dringend noch koppeln und wechseln (wieder) üben.

Aber jetzt erstmal zu meinen weiteren Wettkämpfen 2016.

Vergangene Wettkämpfe:

  • Swim & Run Darmstadt: 500m Schwimmen 7.40 / 5km Laufen 22.46 -> 5. Frau Gesamt; 3. Frau AK
  • Halbmarathon Frankfurt: 1.51
  • Maarauelauf Mainz: 7.4km in 35.36 und damit 2. Frau Gesamt

Bevorstehende Wettkämpfe:
  • Wings for Life Run München: Ziel: Halbmarathon finishen (dafür 5.25/km)
  • Halbmarathon Mainz: Ziel: sub 1.50
  • Woogsprint: Ziel: Einstieg in den Triathlon sauber hinbekommen :)
  • Celticman Team Sprint: Ziel: mein Team nicht enttäuschen und nicht total beim Radfahren versagen
  • Viernheim Olympische Distanz: Ziel: meine erste Olympische Distanz finishen
  • Team Sprint Baunatal: Ziel: mein Team nicht enttäuschen und nicht total beim Radfahren versagen
  • 25 h Lauf Wiesbaden: Ziel: wieder viel Spaß mit meinem Team haben und unseren Sieg zum 3. Mal verteidigen (dafür sind aber eh eher die Männer zuständig)
  • (Halbmarathon Köln): nur angedacht :) Ziel : 1.45


1 Kommentar :

  1. Ich finde so etwas wirklich bewundernswert, wenn jemand eine Sportart so durchzieht und damit auch glücklich ist. Echt cool.
    Ich drücke dir die Daumen für deine bevorstehenden Wettkämpfe!

    Liebste Grüße
    Bea von Pink Room

    AntwortenLöschen